Bewährte Technik: Öl-/Gasheizungen


Die Klassiker unter den Heizungen, sind Öl - und Gasheizungen. Während Ölheizungen unabhängig vom Standort sind, benötigen Gasheizungen eine Gasleitung, die nicht überall bereit steht. Auch lassen sich Ölheizungen hervorragend mit regenerativen Energieträgern wie Holz oder Solar kombinieren.
Sie erfüllen damit auch die Forderungen des Erneuerbare-Energien-Wärme-Gesetz, das für alle Neubauten fordert, einen bestimmten Anteil der Wärmeenergie über erneuerbare Energien zu decken.